WAB

Die Obligatorische Weiterbildung für Neulenker (WAB-Zweiphasenausbildung) ist nach bestandener, praktischer Führerprüfung innerhalb 3 Jahren zu absolvieren. Der Kurs besteht aus zwei Teilen (Tagen), wobei der erste Kurstag in den ersten sechs Monaten nach Bestehen der Führerprüfung absolviert werden sollte. Der zweite Kursstag spätestens im dritten Jahr nach der Führerprüfung.

Kursort ist das WAB-Zentrum in Ruswil-Luzern.WAB Zentralschweiz AG

Weitere Informationen sowie Online – Anmeldung unter:

www.wabzentralschweiz.ch